Die Exporte von Blaubeeren machen fast 50% des gesamten Beerenangebots aus der Ukraine aus

21.03.18

Die Exporte von Blaubeeren machen fast 50% des gesamten Beerenangebots aus der Ukraine aus

Die Exporte von Blaubeeren machen fast 50% des gesamten Beerenangebots aus der Ukraine aus

Laut propozitsiya.com unter Berufung auf die Nachricht der ukrainischen Obst-und Gemüse-Verband heute nur 44% der gesamten Beeren Lieferungen aus der Ukraine fallen auf frische und gefrorene Blaubeeren.

Es wird berichtet, dass die Situation vor drei Jahren anders war. Damals entfielen 90% aller Exporte auf wilde Beeren, das heißt, die Produktion und der Export von Gartenbeeren in der Ukraine haben sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, zum Beispiel hat der Export von Himbeeren 29% erreicht, und vor drei Jahren war sein Anteil nur 5-7%.

Der Exportanteil von Erdbeeren wächst ebenfalls; es hat bereits 12% im Vergleich zu 5% vor drei Jahren.

Der Verband stellt fest, dass der Anteil der frischen Beeren an den gesamten Beerenexporten, einschließlich der wilden, deutlich zunimmt und im Jahr 2017 fast 17% erreichte, im Gegensatz zu 3% vor drei Jahren.  Im Bereich der Gartenbeeren gibt es eine gegensätzliche Tendenz - der Anteil an gefrorenen Beeren wächst vor allem aufgrund des schnellen Anstiegs des Himbeerexports, der normalerweise gefroren transportiert wird.

"Wir denken, dass der Export von Blaubeeren weiter zurückgehen wird, da viele Menschen, die wilde Beeren pflücken,haben in die EU für Saisonarbeit nach der Aufhebung der Visa ziehen" – sagen im Verband.

Weiterlesen:http://propozitsiya.com/ua/eksport-lisovoyi-chornyci-skladaye-mayzhe-50-vid-zagalnyh-postavok-yagid